header

Tumorchirurgie

Für die Behandlung gut- und bösartiger Tumoren des Knochens, des Bindegewebe, als auch von Knochenmetastasen besteht in unserer Abteilung eine jahrlange Erfahrung. Von Beginn an wird die erforderliche Diagnostik und alle notwendigen Therapieschritte in einem interdisziplinären Konzept mit unseren Onkologen, Strahlentherapeuten, Radiologen und Pathologen abgestimmt und umgesetzt. Es stehen alle modernen Verfahren zur Verfügung um die vorliegenden Erkrankung in der Gesamtheit zu beurteilen, um für jeden Patienten einen individuellen Behandlungsplan zu erstellen.

Nach Tumorresektion stehen alle wiederherstellenden Verfahren zum Knochenersatz/-transfer, die endoprothetische Versorgung und Spezialprothesen von Hüft- und Kniegelenk als auch der Wirbelkörperersatz zur Verfügung.